Der Deutsche Ju-Jutsu Verband e.V.

Selbstverteidigung. Wettkampf. Gewaltprävention.

Wir verstehen uns als größter Verband für Selbstverteidigung und Gewaltprävention in Deutschland. Der DJJV e.V. ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund und der Deutschen Sportjugend und arbeitet mit öffentlichen Institution wie z.B. Schulen und Behörden zusammen.

Ju-Jutsu ist ein vielseitiges, flexibles und sich anpassendes Selbstverteidigungssystem welches seinen Ursprung in der traditionellen Sportart Jiu-Jitsu hat. Unsere Sportart entwickelt sich seit Gründung des Verbandes 1990 stetig weiter. Hierbei bedienen wir uns einer Vielzahl von wissenschaftlichen Erkenntnissen, Effizienz und Effektivität. Ju-Jutsu ist für Breitensport, Wettkampfsport - für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren, Frauen und Männer geeignet.

Die Stilarten Jiu-Jitsu, Brazilian Jiu-Jitsu und Hanbo-Jutsu sind fester Bestandteil im Deutschen Ju-Jutsu Verband. Durch diese Flexibilität bieten wir ein breites Angebot und können auf die unterschiedlichen körperlichen Fähigkeiten von Jung bis Alt eingehen.

Mit SICHERHEIT Lebensgefühl!

21.03.2023

Halbzeit bei der DOSB Verbandsmanager Ausbildung!

Jugendbildungsreferent und Referent Breitensport Tom Ismer hat bereits 2 Präsenzmodule sowie mehrere Online-Module besucht und die entsprechenden Hausarbeiten abgegeben, u.a. eine Überarbeitung des DJJV Organigramms im Rahmen...[mehr]


21.03.2023

Arbeitstagung der Jugendsekretär:innen

Vom 09. - 10.03. nahm Jugendbildungsreferent Tom Ismer an der Arbeitstagung der Jugendsekretär:innen in Frankfurt am Main teil. Neben der Vorstellung ausgewählter Projekte aus unterschiedlichen Verbänden und vielen aktuellen...[mehr]


21.03.2023

Kreativitätswochenende der Jugend

Vom 13. bis 15.01.2023 fand das Kreativitätswochenende der Jugend im DJJV in der Jugendherberge Köln-Riehl statt. Die Arbeitstagung dient als Auftaktveranstaltung der Zukunfts- und Perspektiventwicklung der Jugend im DJJV und...[mehr]


News 1 bis 3 von 350

Termine

21:00 Videokonferenz Vorstandssitzung

07.02.2023 00:00 - 08.02.2023 00:00

back ICS/iCal

News aus den Ländern

28.03.2023

Behördenprüfung Jiu-Jitsu Justizvollzug 2022/23

Im Februar 2022 begann die Graduierungsschulung für den Justizvollzug in Schleswig-Holstein. Für den Lehrgang lagen 12 Anmeldungen vor, leider konnte der eine Kollege, der bereits vorher die Graduierungsschulung begonnen hat,...[mehr]

Kategorie: Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein

28.03.2023

Sportassistentenausbildung 2023

Im Februar fanden an zwei Wochenenden die hybride Ausbildung zur Sportassistenz statt, jeweils freitags online, sowie samstags und sonntags vor Ort in Lübeck beim LJC, geleitet von Lehrreferentin „Rinke“ Karina...[mehr]

Kategorie: Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein

28.03.2023

Zukünftige Trainer erwerben Kompetenzen

Am 18.03. und 19.03.2023 fanden sich die über 20 Teilnehmer der aktuellen Trainer C Ausbildung im Landesleistungszentrum des Ju-Jitsu Sachsen Anhalt, den Zeitzer Klinkerhallen, zusammen, um nach Starttag und Onlinephase 1 nunmehr...[mehr]

Kategorie: Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt

27.03.2023

Was kann ich? Was kann der Partner? Was macht Sinn?

Beim Landestechniklehrgang in Grönwohld begeisterte Referentin Mirja Straßburger, 3. Dan Ju-Jutsu, mit dem Thema: Atemi-, Wurf-, Kontrolltechnik-Kombinationen für Anfänger und Fortgeschrittene. Hierbei wurden die Teilnehmenden...[mehr]

Kategorie: Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein

25.03.2023

Mitgliederversammlung beim BJJV

Um einen positiven Rückblick und einen Ausblick auf intensive Herausforderungen – darum ging es heute bei der Mitgliederversammlung des BJJV in Großbeeren. Auf der Tagesordnung standen die Berichte des Vorstandes, der...[mehr]

Kategorie: Brandenburg Brandenburg

24.03.2023

O‘ Grauft is! 

Vom 24.-26.03. finden bei ESV Münschen die Deutschen Meisterschaften in den Disziplinen Fighting, Duo und Ne-Waza/Brazilian Jiu-Jitsu statt. Aus Schleswig-Holstein treten folgende Athleten an: Fighting: Luis Brockmann (U21...[mehr]

Kategorie: Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein

19.03.2023

Landeslehrgang Nervendrucktechniken

Drei Stunden lang ging es gestern beim Landeslehrgang in Bernau um Nervendrucktechniken mit und ohne Hilfsmittel. Für 30 Teilnehmer*innen aus 6 Vereinen hatte Referent Olaf Werner jede Menge Techniken dabei, als Hilfsmittel kamen...[mehr]

Kategorie: Brandenburg Brandenburg

News 1 bis 7 von 273

Sponsoren und Partner

Unsere Partner und Förderer