Der Deutsche Ju-Jutsu Verband e.V.

Selbstverteidigung. Wettkampf. Gewaltprävention.

Wir verstehen uns als größter Verband für Selbstverteidigung und Gewaltprävention in Deutschland. Der DJJV e.V. ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund und der Deutschen Sportjugend und arbeitet mit öffentlichen Institution wie z.B. Schulen und Behörden zusammen.

Ju-Jutsu ist ein vielseitiges, flexibles und sich anpassendes Selbstverteidigungssystem welches seinen Ursprung in der traditionellen Sportart Jiu-Jitsu hat. Unsere Sportart entwickelt sich seit Gründung des Verbandes 1990 stetig weiter. Hierbei bedienen wir uns einer Vielzahl von wissenschaftlichen Erkenntnissen, Effizienz und Effektivität. Ju-Jutsu ist für Breitensport, Wettkampfsport - für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren, Frauen und Männer geeignet.

Die Stilarten Jiu-Jitsu, Brazilian Jiu-Jitsu und Hanbo-Jutsu sind fester Bestandteil im Deutschen Ju-Jutsu Verband. Durch diese Flexibilität bieten wir ein breites Angebot und können auf die unterschiedlichen körperlichen Fähigkeiten von Jung bis Alt eingehen.

Mit SICHERHEIT Lebensgefühl!

05.11.2021

WM in Abu Dhabi, Tag 3: Weltmeistertitel - alle guten Dinge sind drei!

Sensationell: Tag 3 bei der WM brachte gleich drei Goldmedaillen für Deutschland!Den Titel holte sich in der Klasse -77 Simon Attenberger, der einen herausragenden Tag hatte. Er ist mit Volldampf in den Wettkampf gestartet und...[mehr]


04.11.2021

WM in Abu Dhabi, Tag 2: Ein goldenes Duo!

Bei den U16 ging heute Lara Maciejek (1. JJV Bernau) in der Klasse -52 kg auf die Matte. Sie kam  sehr gut ins Turnier und gewann den ersten Kampf gegen eine Russin nach Punkten. Im Halbfinale hat sie leider knapp verloren....[mehr]


03.11.2021

Goldener Start in die WM in Abu Dhabi

Der erste Tag für das deutsche Team bei der Weltmeisterschaft in Abu Dhabi – und es wurde ein goldener Tag! Im Fighting durften die Damen U16 auf die Matte. In der Klasse -57 kg erwischte Manju Oberle (JC Erbach) leider einen...[mehr]


Termine

1. Bundeskaderlehrgang Bad Blankenburg

21.01.2022 00:00 - 23.01.2022 00:00

Teilnehmer: WK/PK/EK/NK1/NK2 (alle Kader)
Beginn: Abendessen Freitag bis 20:00 Uhr, Training Sonntag 09:00 Uhr
Ende: Sonntag 13:00 nach dem Mittagessen

Kreativitätswochenende Jugend

21.01.2022 18:00 - 23.01.2022 12:00

News aus den Ländern

24.08.2021

9. Dan Ju-Jutsu für Manfred Feuchthofen

Auf Grund seiner Verdienste um und für den Ju-Jutsu Sport wurde Manfred Feuchthofen der 9. Dan Ju-Jutsu während des internationalen Bundesseminars des Deutschen Ju-Jutsu Verbands in Bad Blankenburg verliehen. Manfred begann 1967...[mehr]

Kategorie: Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein

21.08.2021

Jubiläumslehrgang 20 Jahre Tsunami

Beim Jubiläumslehrgang anlässlich des 20 jährigen Bestehens vom Jiu Jitsu Verein Tsunami Eckernförde, der gleichzeitig der erste Landestechniklehrgang des Schleswig – Holsteinischen Ju...[mehr]

Kategorie: Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein

20.08.2021

50. Ju-Jutsu Bundes-Seminar (aus Hamburger Sicht)

Das Bundesseminar 2020 in Bad Blankenburg (Thüringen) musste aufgrund der Pandemie abgesagt werden. In diesem Jahr wurde somit vom 08. – 14. August zum 50. „BuSem“ eingeladen. Trotz der immer noch besonderen Umstände fanden...[mehr]

Kategorie: Hamburg Hamburg

29.06.2021

Eine besondere Prüfung in einer besonderen Zeit !

(Mit 7 Teilnehmern aus 3 Haushalten) Vorbereitung und Training im Wohnzimmer, im Garten oder auf einer Dachterrasse. Die Prüfung zwar ohne Partnerwechsel, aber mit allen geforderten Techniken. Trainer und Prüfer waren zufrieden...[mehr]

Kategorie: Hamburg Hamburg

21.03.2021

10. Dan Jiu-Jitsu für Peter Schneider

Peter Schneider zählt zu den wahren Großmeistern des Sports. Nicht nur die eigene Hingabe zum Jiu-Jitsu, sondern auch sein überragendes Engagement und sein Bestreben zur ständigen Weiterentwicklung zeichnen ihn, neben seinem...[mehr]

Kategorie: Schleswig-Holstein, News Länder Schleswig-Holstein

16.12.2020

6. Dan für Lars Müller

Am 16. Dezember 2020 wurde Lars Müller in Anerkennung der Verdienste für den Ju-Jutsu Sport der 6. Dan durch den Deutschen Ju-Jutsu-Verband verliehen. Eine große Feier war aufgrund der Corona-Bestimmungen leider nicht möglich,...[mehr]

Kategorie: Bremen Bremen

04.10.2020

Landes-Techniklehrgang in besonderen Zeiten in Adendorf / Niedersachsen

Fast schon Tradition, doch unter besonderen Umständen… Manfred Parlowski (6. Dan JJ) lud für den TSV Adendorf zum 03.10.2020 wieder zum Lehrgang ein. Referent war neben ihm wieder Thorsten Wießner (3. Dan JJ) aus Hamburg (HJJV)...[mehr]

Kategorie: Hamburg Hamburg

Sponsoren

Unsere Partner und Förderer