< Paris Open 2022 Fighting Woman
27.04.2022 17:32 Alter: 30 days
Kategorie: News DJJV

Paris Open 2022 Fighting Männer


Dennis Likei (-62kg) hatte sein 1. Internationales Turnier bei den Erwachsenen. Den 1. Kampf verlor er gegen Österreich mit einem Punkt. In der Trostrunde konnte er sich im 1. Kampf gegen Belgien durchsetzen und hat ihn deutlich gewonnen. Beim Kampf um Bronze gegen Frankreich musst er sich leider knapp geschlagen geben.

Johannes Aumüller (-77kg) verlor den 1. Kampf knapp mit 10: 8. Er hat motiviert weiter gekämpft und die nächsten 3 Kämpfe Full House gewonnen. Beim Kampf um Bronze verletzte er sich leider und musste aufgeben.
Johannes ist ein starker Athlet, der nach längere Pause, wieder aktiv dabei ist und von dem wir in Zukunft noch viel hören werden.

Daniel Zmeev (-85kg) startete trotz leichter Erkrankung. Im 1. Kampf gegen Holland gewann er Full House, ebenso den 2. Kampf gegen Belgien. Das Halbfinale verlor er dann mit 1 Punkt und auch den Kampf um Bronze hat leider durch die Unterbewertung verloren.

Daniel Tarnofski (+94kg) musste sich gegen Frankreich geschlagen geben, setzte sich dafür dann Spanien sehr deutlich durch und zog in den Kampf um ein. Dort musste er sich gegen Frankreich mit 10:11 geschlagen geben.

Dominik Krause (+94kg) verlor den 1. Kampf gegen Frankreich, gewann dann Kampf 2 gegen Polen. Hier dominierte er vorallem mit Part 1. Im nächsten Kampf gegen die Elfenbeinküste musste sich Daniel in der Unterbewertung geschlagen geben.

Gesamtfazit:
Wir sind mit einem sehr starken Team gestartet, leider gab es durch Corona viele Ausfälle von Startern. Gestartet sind wir mit vielen Nachwuchsathleten, die sehr gute Leistung und viel Potenzial gezeigt haben. Im Blick auf die kommenden World Games sind wir sehr zuversichtlich auf viele Erfolge.
 


Sponsoren

Unsere Partner und Förderer