< Bundeskaderlehrgang 3 2024 Bad Blankenburg
11.03.2024 10:33 Alter: 36 days
Kategorie: News DJJV, Breitensport, DJJV, News Länder, Bayern BreitensportDJJVBayern

Überraschung der Further Ju-Jutsu Jugend zum Weltfrauentag


Anlässlich des Weltfrauentags hatten sich die Further Jugendtrainer etwas Besonderes einfallen lassen. Da bereits mehrfach der Wunsch an die Trainer:innen herangetragen wurde, ob es nicht möglich ist, dass Muttis oder Schwestern einmal „schnuppern“ können, trugen sie den Jugendlichen auf, ihre Mama und Schwester zu einem „Frauen- und Mädchentag“ einzuladen. Dieser Tag mit sinnvollen SV-Techniken für Nicht-Ju-Jutsuka findet statt, wenn es wieder wärmer ist und auch im Freien trainiert werden kann. Die weiblichen Jugendlichen bekamen vom Trainerteam jeweils eine Nelke zum Weltfrauentag, die Jungs für ihre Mama, geschenkt. Ein besonderer Hingucker war die von Fatma anlässlich des Tages entworfene Grafik – eine tolle Idee!

Den Teilnehmerinnen am Frauen- und Mädchentag entstehen keinerlei Kosten. Die Trainer:innen arbeiten unentgeltlich und für Verpflegung ist auch gesorgt.

Text und Bild: Fritz Schweibold


Sponsoren und Partner

Unsere Partner und Förderer