< Neue Version der Elektronischen Prüfungsliste kann Urkunden bedrucken
27.04.2024 16:30 Alter: 31 days
Kategorie: Brandenburg Brandenburg

Volles Haus beim Landeslehrgang für Kinder und Jugendliche


Wow, volles Haus war heute in Großbeeren beim Kinder- und Jugendlehrgang mit Eik Miersch. 62 Ju-Jutsu-Kas aus 5 Vereinen gingen von 10 bis 13 Uhr auf die Matte.

Den Anfang machten lustige, aber auch anspruchsvolle Spiele, die auch den Kopf beanspruchten. Bei Spiel, Spaß und Spannung gab es eine bunte Zusammenfassung aus dem Prüfungsprogramm von Gelb- bis Grüngurt. Einzelne Techniken wurden zu Kombinationen zusammengeführt, die dann eifrig geübt wurden. Später konnten sich die Teilnehmer an Pratzen und auch an Bruchtestbrettern mit einer Handballentechnik und auch mit einer Ellbogentechnik beweisen. Jeder Zentimeter der Mattenfläche wurde ausgenutzt.

Wir danken dem ausrichtenden Verein Budokan Großbeeren e.V., dem Referenten Eik Mirsch (4. Dan), der tatkräftig von Leonie Mirsch (2. Kyu) und Harald Negendank (1. Dan) unterstützt wurde.


Sponsoren und Partner

Unsere Partner und Förderer